Emotionale Balance


Eine Lösung für jedes Problem

Wussten Sie, dass belastende Gefühle wie Ängste, Ärger, Wut, Frust, Trauer, Scham- und Schuldgefühle durch eine Blockade im Energiesystem des Körpers (Meridianen) hervorgerufen werden? Sie fühlen sich unglücklich, unzufrieden, gestresst, leiden unter depressiven Zuständen, unter psychosomatischen Beschwerden etc.

 

Das sanfte Beklopfen der Meridiane (Klopfakupressur) löst die energetischen Blockaden und damit die emotionalen, physischen und psychischen Beschwerden und Störungen – die Ursachen jeder Leidenssituation. Die Energie fließt wieder frei, die negativen Gefühle und Gedanken verschwinden. Sie fühlen sich frei, ruhig, entspannt, glücklich und zuversichtlich.

 

Die Klopfakupressur kann viele emotionale oder körperliche Probleme beseitigen oder spürbar lindern und ist daher ein Werkzeug, das in praktisch jeder Lebenslage wertvolle Dienste leistet. Sie können diese Technik unter meiner Anleitung erlernen und zukünftig in vielen Situationen als Selbsthilfe anwenden. Ob zu Hause oder unterwegs - sie wirkt schnell und sicher.

 

Möchten Sie diese schnellwirkende Technik ausprobieren? Dann kontaktieren Sie mich oder vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit mir und lassen Sie sich von der tiefen Wirkung und den positiven Veränderungen durch die Klopftechnik überzeugen.

 

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, in meine Praxis zu kommen, biete ich Ihnen auch Sitzungen über Skype an.

Nutzen Sie die einmalige Möglichkeit für ein kostenfreies 20-minütiges Gespräch per Telefon oder Videokonferenz zum gegenseitigen Kennenlernen und zur Klärung Ihrer Fragen.


Anwendungsgebiete

Die Klopftechnik findet praktische Anwendung bei:

 

  • allen Arten von Ängsten und Phobien (z.B. Angst eine Rede zu halten, Existenzangst, Prüfungsangst, Angst vor Dunkelheit, Gewitter, Tieren, Angst verlassen zu werden, etc.).
  • Stress (Privat, beruflich), Kummer, Sorgen, Verzweiflung, Ärger, Wut, Schuldgefühlen, Trauer, Resignation, Depressive Stimmung, Burn-out, Leistungsblockaden, Lernschwierigkeiten.
  • Beziehungsschwierigkeiten mit Kindern/erwachsenen Kindern, Eltern, Geschwistern, in der Partnerschaft/Ehe, mit Freunden, Arbeitskollegen, etc.).
  • Konflikten und Lebenskrisen.
  • körperlichen Symptomen (z.B. Migräne, Erschöpfung, Schmerzen jeglicher Art).
  • blockierenden Glaubenssätzen und Überzeugungen und anderen emotionalen Themen.
  • unerfülltem Kinderwunsch
  • der Erarbeitung beruflicher und privater Ziele.

 

Die Klopfakupressur kann und darf ärztliche Diagnose und Therapie nicht ersetzen, kann sie aber unterstützen und sinnvoll ergänzen.